Kindergelderhöhung 2015

rufname.com   13.09.2015 22:30 Uhr - Peter König



Das Bundeskabinett hat bereits Ende März diesen Jahres, am 25.03.2015, eine Erhöhung des Kindergelds sowie die Anhebung des Kinderfreibetrages beschlossen. Der Beschluss gilt für das laufende Jahr 2015 und ist somit rückwirkend zum 01.01.2015.

Der Kinderfreibetrag erhöht sich um 144 Euro von 7.008 Euro auf 7.152 Euro. Vor der aktuellen Erhöhung wurde der Kinderfreibetrag zuletzt für Jahr 2010 und liegt damit schon etwas länger zurück.

Kindergeld in 2015


Wieviel Kindergeld gibt es in 2015?

Im Folgenden eine kleine Zusammenfassung und Übersicht zum neuen Kindergeldbetrag. Rückwirkend zum 01.01.2015 erfolgt eine Kindergelderhöhung um 4,00 Euro. Prozentual gesehen gibt es für das Kind also ca. 2,17 % mehr Geld vom Staat.

Eltern erhalten:

Kind(er) Geld
für das erste und zweite Kind je 188 Euro
für das dritte Kind 194 Euro
für jedes weitere Kind 219 Euro

Zusammengefasst erhalten Erziehungsberechtigte:

Kind(er) Geld
für zwei Kinder 376 Euro
für drei Kinder 570 Euro
für vier Kinder 789 Euro
für vier Kinder 1008 Euro
für vier Kinder 1227 Euro
für vier Kinder 1446 Euro
usw. usw.

Wieviel die Kinder im Einzelnen bekommen, bzw. in welcher Reihenfolge, hängt vom Geburtsdatum ab. Das älteste Kind ist logischerweise das erste Kind. Hier gibt es allerdings auch Ausnahmen. Denn bei der Berechnung des Kindergeldes kommen "Zählkinder" ins Spiel. Dies sind in der Regel Kinder aus einer anderen Beziehung, die bei einem Elternteil bei der Berechnung zu berücksichtigen sind. Der Elternteil erhält für dieses Kind das Kindergeld jedoch nicht.


Tags: Kindergeld Erhöhung Kindergelderhöhung Kinderfreibetrag

Anzeige

Die letzten Kommentare

Hans-Georg zum Namen Akil:

der Vorname Akil wird breits im Gilgamesch Epos erwähnt    weiterlesen


Rayan zum Namen Arissa:

GUT    weiterlesen


Christa zum Namen Marlis:

Marlis ist ein super schöner Name!    weiterlesen


Yiğithan zum Namen Yiğithan:

Das geht an alle yiğithans falls es überhaupt welche geben Werden die das hier sehen weil ich bin der einzige der hier ein Komment...    weiterlesen


Talu zum Namen Talu:

Hi    weiterlesen


Leys zum Namen Leys:

Heiße Leys, stabiler name würde 8/10 geben weil buchstabieren bisschen krise und lehrer denken ich komme auch tadschikistan    weiterlesen


Wigo zum Namen Wigo:

Weil er so selten ist ist er mir auch sympathisch Mfg wigo    weiterlesen


Christa zum Namen Marlies:

Unsere Tochter (1 Jahr) heißt Marlies und wir finden den Namen nach wie vor toll!    weiterlesen


Semay zum Namen Semay:

Im Türkischen heißt „Sema“ Himmel. Semay leitet sich vom arabischen und im arabischen kommt "Semay", von "Samie" dies bedeutet w...    weiterlesen


Thea-Sophie zum Namen Thea:

Ich heiße selbst Thea-Sophie werde Ader von allen Thea genannt. Der Name bedeutet Göttin soweit ich weiß.    weiterlesen


Thea- Sophie zum Namen Thea-Sophie:

Thea ist von Theo und Dorothea abgeleitet. Thea bedeutet Göttin, da Theo Gott heißt.    weiterlesen


Edgar Wallace zum Namen Marvin:

Geilster Name aller Zeiten!    weiterlesen


Freya zum Namen Freya:

Der Name ist eine Kraftquelle, die man in den jungen Jahren noch nicht ganz verstehen wird und auch an ihrer Existenz und ihrer Sc...    weiterlesen


Elenia zum Namen Elenia:

Es ist schön zu wissen das es das hier über mich gibt    weiterlesen


Paule zum Namen Paule:

Auch unser Sohn heißt Paule und ist mittlerweile 2,5 Jahre! Ich höre diesen Namen immer und überall nur im männlichen Zusammenhang...    weiterlesen