Kindergelderhöhung 2015

rufname.com   13.09.2015 22:30 Uhr - Peter König



Das Bundeskabinett hat bereits Ende März diesen Jahres, am 25.03.2015, eine Erhöhung des Kindergelds sowie die Anhebung des Kinderfreibetrages beschlossen. Der Beschluss gilt für das laufende Jahr 2015 und ist somit rückwirkend zum 01.01.2015.

Der Kinderfreibetrag erhöht sich um 144 Euro von 7.008 Euro auf 7.152 Euro. Vor der aktuellen Erhöhung wurde der Kinderfreibetrag zuletzt für Jahr 2010 und liegt damit schon etwas länger zurück.

Kindergeld in 2015


Wieviel Kindergeld gibt es in 2015?

Im Folgenden eine kleine Zusammenfassung und Übersicht zum neuen Kindergeldbetrag. Rückwirkend zum 01.01.2015 erfolgt eine Kindergelderhöhung um 4,00 Euro. Prozentual gesehen gibt es für das Kind also ca. 2,17 % mehr Geld vom Staat.

Eltern erhalten:

Kind(er) Geld
für das erste und zweite Kind je 188 Euro
für das dritte Kind 194 Euro
für jedes weitere Kind 219 Euro

Zusammengefasst erhalten Erziehungsberechtigte:

Kind(er) Geld
für zwei Kinder 376 Euro
für drei Kinder 570 Euro
für vier Kinder 789 Euro
für vier Kinder 1008 Euro
für vier Kinder 1227 Euro
für vier Kinder 1446 Euro
usw. usw.

Wieviel die Kinder im Einzelnen bekommen, bzw. in welcher Reihenfolge, hängt vom Geburtsdatum ab. Das älteste Kind ist logischerweise das erste Kind. Hier gibt es allerdings auch Ausnahmen. Denn bei der Berechnung des Kindergeldes kommen "Zählkinder" ins Spiel. Dies sind in der Regel Kinder aus einer anderen Beziehung, die bei einem Elternteil bei der Berechnung zu berücksichtigen sind. Der Elternteil erhält für dieses Kind das Kindergeld jedoch nicht.


Tags: Kindergeld Erhöhung Kindergelderhöhung Kinderfreibetrag

Anzeige

Du findest uns auch auf Facebook!

Die letzten Kommentare

Dionesa zum Namen Dionesa:

Ich finde man sollte etwas darüber herausfinden    weiterlesen


Azizcan zum Namen Azizcan:

Ich heiße azizcan    weiterlesen


Blume zum Namen Fejzi:

Die Liebe meines Lebens.    weiterlesen


Katharina Kienbaum zum Namen Neva:

Meine Tochter (3 Jahre) hei?t Neva Liv. Neva kommt auch aus dem altenglischen und bedeutet " neu". Liv bedeutet Leben. Wir fanden...    weiterlesen


Dejvid zum Namen Dejvid:

Gott ist mein Richter heisst der name    weiterlesen


Lucky zum Namen Stian:

Echt ein toller Name, Christian ist im Vergleich einfach nicht mehr so zeitgemäß. Der Name Stian ist einfach toll und hat...    weiterlesen


Ines Toepel zum Namen Delia:

@ Rehchen F?r was habt ihr euch schliesslich entschieden? Unsere Tochter, 12 Wochen, haben wir Delia getauft. Ich finde, ein zweit...    weiterlesen


Cezary zum Namen Cezary:

bester Name    weiterlesen


Hans zum Namen Pinûu:

Der Vorname wurde vom Standesamt verweigert. So viel dazu, dass andere Eltern ihre Kinder Persil und Sweety nennen...    weiterlesen


Alex zum Namen Belkis:

Ich suche die Bedeutung von dieser Name bei vielen Seiten steht Herkunft Hebräisch Bedeutung Königin von Saba wieder steht hier ke...    weiterlesen


peiiarius zum Namen Llewyn:

das arme Kind wird einen beträchtlichen Teil seiner Lebenszeit damit zubringen, diesen Namen zu buchstabieren und die richtige Aus...    weiterlesen


Zeravan zum Namen Zeravan:

Und zeravan der Herkunft ist Nordirak und kommt aus dem kurdischen Gebiet und bedeutet Wache    weiterlesen


Doa zum Namen Doa:

Heftiges Mädchen sehr schön und kann alles    weiterlesen


Belkys zum Namen Belkis:

Ich hab den Namen von meinem Vater bekommen er hat mich belkys benannt weil er die Geschichte Königin von Saba toll fand und die b...    weiterlesen


Arad zum Namen Arad:

ich bin ein Engel    weiterlesen